open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.10.2017, 20:09
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 794
Standard Neue klangliche Abstimmung des AUDEZE LCD4

Hallo zusammen,

die von Tyll Hertsens bei "Innerfidelity" geübte Kritik bezüglich der für einige Kopfhörer-Fans problematischen, weil doch etwas zu dunklen klanglichen Abstimmung der LCD4 Modelle, ist bei AUDEZE scheinbar nicht auf taube Ohren gestoßen.

Ich konnte kürzlich 2 entsprechende Kopfhörer mit dem Produktionsdatum Sommer 2016 und Frühjahr 2017 in den heimischen 4 Wänden direkt miteinander vergleichen. Die neue LCD4 Serie ist IMO tonal deutlich heller abgestimmt, besitzt aber dennoch die typische, auf dem unvergleichlichen Bassfundament und Grundton aufbauende AUDEZE-Klangsignatur. Durch den vergleichsweise ausgeprägteren Hochtonbereich verbessern sich sowohl Bühnenabbildung als auch die Auflösung feinster Details, welche nunmehr stärker über die Wahrnehmungsschwelle rücken. Auch Transparenz und Abbildungschärfe nehmen in direkter Gegenüberstellung zum älteren Seriemodell von 2016 leicht zu.

Selbstverständlich handelt es sich hierbei vorwiegend um subtile Verbesserungen, welche die klangliche Charakteristik des LCD4 nicht grundlegend verändern. Von der eher analytisch geprägten und oft sezierenden Reproduktion eines AKG812 oder SENNHEISER HD800 ist der AUDEZE natürlich nach wie vor ein ganzes Stück entfernt. Liebhaber einer dreidimensional plastischen und fast schon körperhaften Wiedergabe finden aber in der neuesten 2017'er Version des LCD4 unter Umständen ihren Traumkopfhörer. Besonders empfehlenswert bei Live Aufnahmen aller Art.

Insbesondere auch bei höheren Pegeln...

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de

Geändert von fidelio (16.10.2017 um 20:13 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.10.2017, 20:15
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Kann ich bestätigen! Serial 4143xxx hat perfekte Höhen! Ich hatte vorher einen 4142xxx getestet der etwas wärmer klang aber auch schon fantastisch.
Der LCD4 ist wahrlich ein Traum KH für Rock und Metal. Unerreichter Bassbereich und eine Bühne die in Instrumentseparierung und out of head experience meiner Ansicht kein anderer Kopfhörer erreicht.
Mein geliebter SR007 SZ22xx muss sich geschlagen geben.
Der LCD4 ist der Beste KH den ich jemals gehört habe!
Hier denkt man nicht mehr über Bass, Tonalität, Natürlichkeit, Kohärenz, Auflösung und Speed nach er hat das alles und zwar zu genüge!

Geändert von Replace-T (16.10.2017 um 20:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.10.2017, 20:46
Lani Lani ist offline
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 1.707
Standard

Du meinst wohl, der lcd4 ist der beste lcd, den du je gehört hast
Oder du hast den Orpheus noch nicht gehört - dann wärs ok
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.10.2017, 20:55
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von Lani Beitrag anzeigen
Du meinst wohl, der lcd4 ist der beste lcd, den du je gehört hast
Oder du hast den Orpheus noch nicht gehört - dann wärs ok
Hab den Orpheus gehört aber nicht den HE1. Wäre ja auch ein Armutszeugnis für Sennheiser wenn er den LCD4 nicht schlägt. Davon gehe ich mal auf jeden Fall aus das ein HE1 unerreicht ist!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.10.2017, 20:56
master030 master030 ist offline
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 133
Standard

Zitat:
Zitat von Trance_Gott Beitrag anzeigen
Kann ich bestätigen! Serial 4143xxx hat perfekte Höhen! Ich hatte vorher einen 4142xxx getestet der etwas wärmer klang aber auch schon fantastisch.
Der LCD4 ist wahrlich ein Traum KH für Rock und Metal. Unerreichter Bassbereich und eine Bühne die in Instrumentseparierung und out of head experience meiner Ansicht kein anderer Kopfhörer erreicht.
Mein geliebter SR007 SZ22xx muss sich geschlagen geben.
Der LCD4 ist der Beste KH den ich jemals gehört habe!
Hier denkt man nicht mehr über Bass, Tonalität, Natürlichkeit, Kohärenz, Auflösung und Speed nach er hat das alles und zwar zu genüge!
Wird mal Zeit das du ne neue Platte auflegst.

Bei dir ist jeder Kopfhörer der beste den du jemals gehört hast.
__________________
MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.10.2017, 20:57
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von master030 Beitrag anzeigen
Wird mal Zeit das du ne neue Platte auflegst.

Bei dir ist jeder Kopfhörer der beste den du jemals gehört hast.
Neidisch?
Ich merk schon bringt nicht viel hier was zu schreiben ohne das die üblichen Personen wieder direkt Streit anfangen wollen. Schade schade.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.10.2017, 21:02
master030 master030 ist offline
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 133
Standard

Ich und neidisch

Copy & Paste kann jeder.
__________________
MP3 sind Fastfood. Echte Genießer hören FLAC!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.10.2017, 21:07
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Zitat:
Zitat von master030 Beitrag anzeigen
Ich und neidisch

Copy & Paste kann jeder.
Hör Dir einen LCD4 der neuesten Serie erstmal an bevor du hier Klug******erst!
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.10.2017, 21:54
Replace-T Replace-T ist offline
 
Registriert seit: 07.12.2011
Beiträge: 2.467
Standard

Wer mich kennt weiß, dass ich seit längerer Zeit die wärmeren, fülligeren Kopfhörer mit ordentlich Fleisch an den Rippen bevorzuge. Und der LCD4 ist der Inbegriff dieser Spezies!
Was für MICH das Beste ist muss auf keinen Fall für jeden so sein. Das sollte jeder mittlerweile begriffen haben der sich länger mit KH beschäftigt. Die HRTF sowie die persönlichen Präferenzen aber auch das eigene Hörvermögen spielen hier eine Rolle.
Für einen reinen Klassik Hörer ist der HD800s das Maß aller Dinge und ich kann dem voll und ganz zustimmen! Für Jazz ist es vielleicht ein Grado der so direkt und euphorisch klingt wie kein anderer. Der SR009 der jedes noch so kleine Detail wie auf einem Tablett serviert. Für mich sind eben ein SR007 und LCD4 die KH schlechthin da ich 95% Metal höre. Für die wenigen Jazz und Klassik Aufnahmen die ich habe greife ich aber auch sehr gerne zum L700, der damit fantastisch klingt! Er hat für einen Lambda auch einen ordentlichen Midbass, aber die Fülle der anderen beiden erreicht er bauartbedingt einfach nicht.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.10.2017, 22:58
fidelio fidelio ist offline
 
Registriert seit: 18.10.2015
Beiträge: 794
Standard

Hallo Thomas,

das von mir getestete 2017 Modell des LCD4 besitzt ebenfalls eine 4143XXX Seriennumer und somit auch die aktuelle tonale Abstimmung mit hörbar verbessertem Hochtonbereich.

Lieben Gruß
Wolfgang
__________________
Meet the Musicalhead.de

Geändert von fidelio (16.10.2017 um 23:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abstimmung: Was haltet ihr von Bluetooth? Eugen Erfahrungsberichte 16 29.11.2018 12:41
Der neue AUDEZE LCD4 Z fidelio KH - Kopfhörer (Full Size) 137 04.11.2018 15:41
Verkaufe AUDEZE LCD4 2017 fidelio Bazar - Audiogeräte und Zubehör 7 13.12.2017 15:59
Test AUDEZE LCD4 vs. HIFIMAN HE1000 V2 fidelio KH - Kopfhörer - Testberichte & Rezensionen 15 23.11.2017 13:43
Kopfhörer: Qualität und Abstimmung lotusblüte KH - Otwins Kopfhörer Olymp 20 08.11.2013 15:43



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de