open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Das wohltemperierte Gehirn > Hörempfindung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Hörempfindung Wie werden Musik und Geräusche empfunden

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #581  
Alt 14.02.2018, 17:43
Diskus_GL Diskus_GL ist offline
 
Registriert seit: 02.03.2016
Beiträge: 241
Standard

Hallo,

man kann eine Anlage auch als "zur Einrichtung" gehörend betrachten...oder gar als Kunstwerk.
Niemand käme auf den Gedanken, seine Couch, den Scharnk oder die Stehlampe, die er täglich nutzt "in den Hintergrund" treten zu lassen. Oder gar ein Kunstwerk im Zimmer zu verstecken... wozu kauft man isch sowas???

Grüße Joachim

PS.: Ich hab auch kein Problem Bilder meines Wohnzimmers zu zeigen:
http://www.audioclub.de/index.php/cl...r/72-diskus-gl
Mit Zitat antworten
  #582  
Alt 14.02.2018, 17:57
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 906
Standard

Janus

Mein leuchtendes Beispiel sieht jetzt so aus :

Die beide SPL Geräte sind RAL Code 3003 matt lackiert ,
Regal in Nextellack Lichtgrau und ein Glasplatte .

Davor steht ein beige/ weisser Wassily Chair auf einem Honigton versiegelten Fischgräten Parket .

Also ausschliesslich Headphone , nixx mehr mit gross LS .
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #583  
Alt 14.02.2018, 19:50
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 906
Standard

Zitat:
Zitat von Janus525 Beitrag anzeigen
Soso,


Ich will Dich nicht ärgern, Otto, aber wenn Du ständig von sowas schwärmst und andere dazu animieren möchtest sowas zuhause einzubauen, sollte man eigentlich erwarten dass Du mit leuchtendem Beispiel vorangehst.

.[/color]
Irgendwie gehen wir aneinander vorbei .

Bei dem gezeigten Ausbau in ≠556 war ich mit involviert , weil die vorherige Situation typisch war und selbst die LS & Geräte standen zur Disposition ....leider ist mein Freund während der weiter führenden Planung verstorben .

Animieren zu einer WFS Installation möchte ich niemanden , als einen Benchmark sehe ich dies allerdings schon .

Mein kleines Equipment ist meiner jetztigen Lebenssituation angepasst .

..M O B I L I T Ä T ....ab in den Kofferraum und woanders hingestellt
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #584  
Alt 14.02.2018, 20:19
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.430
Standard

Zitat:
Zitat von Diskus_GL Beitrag anzeigen
PS.: Ich hab auch kein Problem Bilder meines Wohnzimmers zu zeigen:
http://www.audioclub.de/index.php/cl...r/72-diskus-gl

Hallo Joachim,

Du warst auch nicht gemeint, Deine Anlage ist ja bekannt.

Viele Grüße: Janus...
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten
  #585  
Alt 14.02.2018, 20:21
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.430
Standard

Zitat:
Zitat von goodnews Beitrag anzeigen
Mein kleines Equipment ist meiner jetztigen Lebenssituation angepasst ...M O B I L I T Ä T ....ab in den Kofferraum und woanders hingestellt
Alles klar, Otto,

dann ziehe ich meine Bitte zurück.

Viele Grüße: Janus...
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten
  #586  
Alt 14.02.2018, 21:37
goodnews goodnews ist offline
 
Registriert seit: 05.04.2017
Beiträge: 906
Standard

Zitat:
Zitat von Janus525 Beitrag anzeigen
Alles klar, Otto,

dann ziehe ich meine Bitte zurück.

Viele Grüße: Janus...
Andererseits hast du ein Bild von meinem LW , der Aufbau ist der physikalischen Gegebenheit geschuldet , auf die damaligen Luftfedern 45 kg , pro Fuss als Must Have zubringen ...und dennoch war es im Verhältnis zu anderen Heavy Wight LW ..“filigran“ die dazu gehörende Elektronik musste auch zweckmässig untergebracht werden und pro Treiber Paar (11 Paare ) einen Amp , lässt die Optik sehr schnell „desaströs“ aussehen und in 2015 hatte ich es einfach satt .
Ich hatte es schon länger satt inkl. CD ca. 20 000 Tonträger im Raum/ Wände zustellen .

Dementsprechend war das bestimmende Design Element die Tonträger .

Es war einfach Status Quo und als bei mir mal die Lokalpresse war , liefen denen die Augen über . Dennoch gab es nur ein PR Foto vom LW und sonst nichts .
Bin diesbezüglich nicht extrovertiert und mit allem Respekt Janus , mein Seelenheil hängt davon nicht ab , ob du dies glaubst.
__________________
...wir leben alle von dem was wir bekommen , aber wir machen das Leben durch das was wir geben ...
B.C
Mit Zitat antworten
  #587  
Alt 14.02.2018, 23:55
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.430
Standard

Zitat:
Zitat von goodnews Beitrag anzeigen
...lässt die Optik sehr schnell „desaströs“ aussehen und in 2015 hatte ich es einfach satt . Bin diesbezüglich nicht extrovertiert und mit allem Respekt Janus , mein Seelenheil hängt davon nicht ab , ob du dies glaubst.
Hallo Otto,

das glaube ich Dir sofort.

Mein Seelenheil hängt von sowas auch nicht ab, schon gar nicht um den Preis dass da etwas steht was gut klingt, zugleich aber mein aesthetisches Empfinden beleidigt. Du siehst ja auch auf meinen Bildern, dass das meiste Zeug sehr alt ist. Trotzdem kann man damit nach meinen Maßstäben ganz nette Sachen machen. Wenn ich zum Beispiel die Wahl habe zwischen diesen neumodischen AV-Receivern aus dem Blödmarktregal oder einem Klassiker wie z.B. dem Marantz 2245 ziehe ich den zweiten jederzeit vor. Das Verrückte an der Geschichte ist, alle drei kosten ungefähr dasselbe..., aber die alten Marantz Geräte, und nicht nur die, sind hinsichtlich ihrer Musikalität, ihrem Charme und ihrer Realitätsanmutung um Klassen besser als das heutige, ach so moderne Zeugs zu vergleichbaren Preisen.

In sofern interessiert mich auch das ganze Prestige-Gehabe überhaupt nicht. Und wenn jemand glaubt sowas als "Kernschrott" bezeichnen zu müssen (was im anderen Forum schon vorgekommen ist), dann zeigt das nur dass er wenig davon versteht. Schau mal, alleine beim Anblick einer solchen Front geht einem im Dunklen schon das Herz auf, und wenn sich dann noch ein schönes, großes, wie aus dem Nichts entehenden Klangbild hinzufügt..., tja, dann macht zumindest mich das glücklich..., auch wenn es sich nur um simples STEREO handelt.

Viele Grüße: Janus...
.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2245.jpg
Hits:	41
Größe:	106,1 KB
ID:	17495  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Marantz-2.jpg
Hits:	47
Größe:	103,5 KB
ID:	17496  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Marantz-3.jpg
Hits:	49
Größe:	131,3 KB
ID:	17497  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Marantz-5.jpg
Hits:	32
Größe:	37,2 KB
ID:	17498  
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten
  #588  
Alt 15.02.2018, 00:35
Schärfer mit Senf Schärfer mit Senf ist gerade online
 
Registriert seit: 04.04.2015
Beiträge: 461
Standard

Ich hole den "Kernschrott" kostenfrei ab, dann brauchst nicht bis Sperrmüll warten.

*ironieoff*
__________________
MfG Bernd
Mit Zitat antworten
  #589  
Alt 15.02.2018, 09:56
cay-uwe cay-uwe ist offline
Sonus Natura
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.574
Standard

Zitat:
Zitat von Schärfer mit Senf Beitrag anzeigen
Ich hole den "Kernschrott" kostenfrei ab, dann brauchst nicht bis Sperrmüll warten.

*ironieoff*
Er ist zurück
__________________
Happy listening, Cay-Uwe

http://www.sonus-natura.com/
Mit Zitat antworten
  #590  
Alt 15.02.2018, 10:51
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.960
Standard

Wunderbare alte Marantz Receiver. Immer eine Augenweide.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kunstkopf-Stereophonie für Realitätsanmutung OpenEnd Hörempfindung 43 22.02.2018 14:30



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de