open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Das wohltemperierte Gehirn > Hörempfindung
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Hörempfindung Wie werden Musik und Geräusche empfunden

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 30.01.2018, 17:40
Franz Franz ist gerade online
 
Registriert seit: 28.11.2007
Beiträge: 8.963
Standard

Hallo Charly,

Zitat:
HiFi stellt doch lediglich technische Anforderungen an die Komponenten. Da ist rein garnichts darüber enthalten, wie du in deinem Hörraum zu einer Realitätsanmutung kommst.
Das bewerte ich etwas anders. Bestimmte technische Anforderungen müssen schon zumindest erfüllt sein, damit die Geräte überhaupt in die Lage versetzt werden, möglichst getreu das Signal zu bearbeiten bzw. weiterzuleiten. Aber ich bin Laie, dazu könnten Hersteller mehr beitragen.

Zitat:
Die Realitätsanmutung habe ich von dir übernommen.
Ich weiß. Das war ursprünglich ja mal meine Wortschöpfung, die ich irgendwann im Forum mal so als Ziel beschrieben habe.

Zitat:
Wie kommst du zu einer Realitätsanmutung, wenn du die verbogene CD als Referenz nimmst?
Den Spaß müßten wir uns auch mal machen, das am Hörplatz ankommende Signal mit dem Signal auf der CD zu vergleichen.
Nicht böse sein, aber allmählich habe ich den Verdacht, daß du meine Intention gar nicht verstehen willst. Eine CD ist im Klang nicht verbogen sondern da sind Daten gespeichert. Die sollen in`s Analoge überführt werden, LS sollen dann letztlich das elektrische Signal in Schall wandeln. Mir ist auch klar, daß am Ohr niemals das 1:1 ankommt, was an Daten auf der CD gespeichert ist, aber das bedeutet doch nicht, daß, wenn man schon das Originaltonsignal nicht hören kann, es dann egal sei, ob man es je nach Gusto noch unkenntlicher macht und so sich immer weiter vom Original entfernt.

Ich spreche deshalb auch immer nur von "möglichst signalgetreuer Wiedergabe". Das ist Ziel. Jedenfalls für mich und vieler anderer. Und klar kann jeder das so handhaben, wie er will. Mir geht es nur darum, meine Position darzustellen, die sich dem Ideal einer möglichst getreuen Signalwiedergabe verpflichtet fühlt.
Mit Zitat antworten
 


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kunstkopf-Stereophonie für Realitätsanmutung OpenEnd Hörempfindung 43 22.02.2018 14:30



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de