open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiophile Kopfhörer > KH - Kopfhörer (Full Size)
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

KH - Kopfhörer (Full Size) Alles zu offenen & geschlossenen Kopfhörern

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #81  
Alt 15.10.2015, 17:10
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.225
Standard

Zitat:
Zitat von Bolasch Beitrag anzeigen
Ich betreibe den GH1 mit einem Fiio X5 II. Traumhaft
Ja......
und es geht noch soooooooo viel besser !
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #82  
Alt 15.10.2015, 19:02
Lausch_Apparat
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von never Beitrag anzeigen
Hallo, Freunde aller Bäume,

wer auch immer für die Schöpfung an sich verantwortlich sein mag: Bäume sind nicht für ein ewiges Leben gemacht – sie haben auch jede Menge natürlicher Feinde, abgesehen von Kopfhörerbastlern. Aber, wem sag ich das.

Hier zu eurer und meiner Gewissensberuhigung eine Aussage eines der involvierten Täter:

Their new Heritage Series GH1 headphones are carved from a tree that stood near the company’s original headquarters in industrial Sunset Park, Brooklyn. “These trees were about to fall down,” says 24-year-old apprentice, and great-nephew, Jonathan Grado. “We bought one from the city and made a bunch of headphones.” http://www.popsci.com/headphone-grows-brooklyn

Jetzt werde auch ich mir beruhigten Gewissens einen Hörtermin mit Brooklyn-Flair gönnen.

Freundliche Grüße,
Udo
Danke - ich bin beruhigt

Dann steht ja einem Hörtermin bei meinem Fachhändler nix entgegen!
Mit Zitat antworten
  #83  
Alt 15.10.2015, 21:36
Bolasch
 
Beiträge: n/a
Standard

Ja, mir ist es bewusst das es bessere Quellen gibt als Fiio X5. Ein Richtiger Kopfhörerverstärker ist sicher noch viel besser, aber ich möchte mit meinem Grado GM-1 in der Wohnstube herumlaufen oder sogar damit tanzen...
Mit Zitat antworten
  #84  
Alt 15.10.2015, 21:48
Andre
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Bolasch Beitrag anzeigen
Ein Richtiger Kopfhörerverstärker ist sicher noch viel besser, aber ich möchte mit meinem Grado GM-1 in der Wohnstube herumlaufen oder sogar damit tanzen...
dafür sind inears mit mp3 player / handy


aber gut die leichten grados bestimmt auch
Mit Zitat antworten
  #85  
Alt 15.10.2015, 23:44
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.225
Standard

Zitat:
Zitat von Bolasch Beitrag anzeigen
Ja, mir ist es bewusst das es bessere Quellen gibt als Fiio X5. Ein Richtiger Kopfhörerverstärker ist sicher noch viel besser, aber ich möchte mit meinem Grado GM-1 in der Wohnstube herumlaufen oder sogar damit tanzen...
Jau, so hab ich das noch gar nicht gesehen.
Dann bist Du mit dem Fiio natürlich ganz weit vorne
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #86  
Alt 20.10.2015, 19:15
marathon2 marathon2 ist offline
 
Registriert seit: 02.09.2010
Beiträge: 1.133
Standard

Hallo,

ich habe seit heute auch einen Grado GH1. Die Berichte hier im Forum haben mich doch sehr neugierig gemacht und ich konnte nicht mehr widerstehen.

Ich hatte den Hörer ja bereits auf den Hifi-Tagen in Bonn hören können und der erste Eindruck war recht positiv. Allerdings ist eine genau Beurteilung eines offenen Hörers auf einer lärmigen Messe fast unmöglich. Daher war ich sehr gespannt, wie sich der GH1 in meinem privaten Hörraum macht.

Und tatsächlich, ich kann die guten Klangbeurteilungen nur bestätigen. Der direkte, einen fast anspringende Sound ist einfach klasse. Trotzdem spielt der Hörer in meinen Ohren sehr ausgewogen, ohne einen Frequenzbereich übermäßig hervorzuheben. Auch die Dynamik passt hervorragend. Vielleicht spielen die Höhen an der einen oder anderen Stelle etwas vorlaut, was aber eher der Musik geschuldet ist und weniger einer Eigenart des Grado. Da ich ja ein Fan harter Rockmusik bin, habe ich hier eh immer mit zweifelhaften Aufnahmen zu kämpfen.
Es ist trotzdem ein Erlebnis, sich in den Klangteppich von beispielsweise A Cosmic Trail oder von Nightwish reinzulegen. Der GH1 macht einfach Spass und sein Klang reisst einen mitten in die Musik. Ich habe in meiner langen Kopfhörerkarriere selten einen Hörer erlebt, dessen Klang so besitzergreifend sein kann.
Auch die Auflösung des GH1 ist beachtlich. Ich habe zwar noch nicht direkt verglichen, aber vom ersten Eindruck her steht er einem Sennheiser HD800 oder einem AKG K812 in der Abbildung von Details wenig nach.
Auch mit geringer Lautstärke gehört, passt immer noch alles. Da tut sich der Sennheiser doch etwas schwerer damit.

Einschränken muss ich meine Klangeindrücke insoweit, dass der Hörer absolut neu ist und erst wenige Betriebsstunden auf dem Buckel hat. Aber es kann eigentlich nur noch besser werden. Geht das überhaupt?

Ein Haar in der Suppe schwimmt allerdings doch noch. Die beiden großen Grados haben leider nicht mit meinem Kopf harmoniert. Die Ohrpolster lösten nach längerem Hören unangenehme Gefühlen bei mir aus. Daher habe ich mir auch nie einen angeschafft.
Der GH1 ist mir deutlich angenehmer, obwohl er ja ohraufliegend ist. Trotzdem wird der Druck auf die Ohren nach längerer Hörzeit etwas störend. Ich hoffe, dass sich das noch gibt, bzw. ich mich an den Hörer gewöhne. Denn vom Klang her betrachtet, macht er einfach nur Spass und ich möchte ihn nicht mehr hergeben. Damit wäre es der erste Kopfhörer nach über einem Jahr, der sich in meine Sammlung einreihen darf. Und ich habe in der Zwischenzeit einige Hörer intensiv zuhause Probe gehört.

Ach ja, nicht zu vergessen, die Optik des Hörers gefällt mir sehr gut. Und wiegen tut er ja praktisch gar nichts. Leicht wie eine Feder und so klingt er auch, im positiven Sinne.

Bisher läuft der Grado am Violectric V281. Morgen werde ich ihn zum Vergleich mal an den Phonitor 2 anschließen.

Grüße
Dietmar

Geändert von marathon2 (20.10.2015 um 19:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #87  
Alt 20.10.2015, 20:53
Oliver Oliver ist offline
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1.225
Standard

Hallo Dietmar.

Glückwunsch zur Neuanschaffung.
Deine Beschreibung des guten Stücks kann ich sehr gut nachvollziehen.
Wie Du bereits bemerkt hast, spielt der Gh1 schon frisch ausgepackt sehr ansprechend.
Nachdem mein GH1 nun schon einige Einspielzeit hinter sich hat, meine ich , daß der Grado noch etwas fluffiger und ambitionierter im tieferen Bassbereich spielt.
Falls Dir der Anpressdruck zu groß ist, lässt sich der Bügel ein wenig weiten ("biegen") um die individuell perfekte Passform zu finden.
__________________
Gruß,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #88  
Alt 20.10.2015, 21:42
Bolasch
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich kann das geschriebene von Dietmar voll und ganz bestätigen. Man ist mit dem GH-1 mitten drin in der Musik. Er spielt ungemein frisch, schnell, präzise und wie kann ich es sonst noch sagen, einfach genial !!! Der Kerl wird bleiben
Mit Zitat antworten
  #89  
Alt 20.10.2015, 23:18
marathon2 marathon2 ist offline
 
Registriert seit: 02.09.2010
Beiträge: 1.133
Standard

Hallo Oliver,

an das Biegen des Bügels habe ich auch schon gedacht.
Ich denke aber, dass der Bügel nach längerem Tragen von allein etwas nachgibt.
Ich ändere nur ungern etwas am Originalzustand eines Kopfhörers. Man weiß ja nie, ob man ihn nicht doch wieder verkaufen möchte. Beim GH1 wird das aber wohl nicht der Fall sein, dafür spielt er einfach zu gut.

Grüße
Dietmar
Mit Zitat antworten
  #90  
Alt 21.10.2015, 01:29
Andre
 
Beiträge: n/a
Standard

ich glaub der grado bügel ist zum biegen gedacht...was ja bei den meisten hörern nicht der fall ist
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Grado RS2E oder Grado GS1000 gesucht Lavakugel Bazar - Audiogeräte und Zubehör 5 25.11.2017 14:44
Suche: Grado GS 2000e oder Grado GS1000e nolte57 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 10.11.2017 15:25
Grado GH2 toledo KH - Kopfhörer (Full Size) 15 23.09.2017 22:01
GRADO RS2e gegen GRADO GH1 fidelio KH - Alles Mögliche um Kopfhörer 16 22.11.2015 16:02
Grado RS1 Kieran Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 02.02.2014 20:37



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de