open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Händlerforen > ASM Audiosysteme Michelsdorf
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

ASM Audiosysteme Michelsdorf Dieses Forum wird gestaltet und moderiert von JENS KOPPITSCH

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.09.2010, 15:21
jensi53
 
Beiträge: n/a
Standard Acoustic Signatue

hallo Vinylfreunde,

habe jetzt neu im Programm Acoustic Signature Laufwerke aufgenommen.

http://www.as-distribution.de/

Was haltet Ihr von diesen Laufwerken
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.09.2010, 16:18
cay-uwe cay-uwe ist offline
Sonus Natura
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.563
Standard AW: Acoustic Signatue

Hallo Jens,

ich bin schon lange nicht mehr analog unterwegs, aber die Laufwerke sehen sehr gut aus. Auch die Verarbeitung macht eine sehr guten Eindruck.
__________________
Happy listening, Cay-Uwe

http://www.sonus-natura.com/
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.09.2010, 16:46
Höhlenmaler Höhlenmaler ist offline
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 3.595
Standard AW: Acoustic Signatue

Mir gefällt der Calypso, der Challenger, Samba MKII, Final Tool MKII.

Habe erst vor kurzem diese Geräte zum ersten Mal im I-net gesehen.
Gelesen, das einer eines der Acoustic Signature Geräte nutzt, habe ich leider noch nicht.

Mich stört lediglich, das nur grade Tonarme verbaut werden. Mir gefallen s-förmige Arme besser, auch wenn da Bedenken hinsichtlich der Anpassung zu den 0-Durchgängen, oder Resonanz Probleme angesprochen werden könnten. Gibts die überhaupt? Gerade Arme haben in meinen Augen einfach eine mir zu strenge Anmutung. Der Schwung in einem s-förmigen Arm hat etwas behaglicheres, so als ob er mit mehr Gelassenheit seinem Zweck nachkäme. Einen s-förmigen Arm ohne Tonarmlift in die Rille zu heben, da hätte ich keine Berührungsängste oder Bedenken, so einen kurzen geraden Arm aber ... da streuben sich mir schon fast die Haare, wenn ich nur daran denke, ihn mit der Hand in die Rille senken zu müssen.

Ein zweiter Arm sollte auch dabei sein können. Weil es nicht nur Stereo Scheiben gibt und Monoscheiben einen eigenen Abtaster benötigen, es lästig sein kann dann dauernd zunächst mal das System wechseln zu müssen, wäre mir ein zweiter Arm zusätzlich schon wichtig.

.
__________________
Gruß Ingo . . . . . . . . . . .. . . meine letzten gestreamten Tracks
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2010, 16:19
jensi53
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Acoustic Signatue

Hallo Ingo,

Bei diesen Laufwerken gibt es auch S förmige Tonarme und gegen Aufpreis einen zweiten Tonarm.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Acoustic Research AR-M2 Fledermaus Portables HiFi 1 19.01.2018 16:06
Avantgarde Acoustic Uno AktivStudio Aktuelles 4 23.11.2016 23:15
Acoustic Solid Mpx Unison Bazar - Audiogeräte und Zubehör 1 07.12.2015 21:27
Advance Acoustic MAP-103 Ted Verstärker und Vorverstärker 2 22.02.2014 20:45
Acoustic Solid Kalle Analog 9 08.08.2008 23:39



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de