open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audio-Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audio-Zubehör Kabel, Audio-Möbel, Reinigungsgerät usw

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.07.2017, 12:02
St. Martin St. Martin ist offline
 
Registriert seit: 17.01.2017
Beiträge: 151
Standard iFi iSilencer 3.0 vs. Audioquest JitterBug

Hallo :-)

Hat jemand schon Erfahrungen zu diesem iSilencer von iFi ?, der ähnlich wie ein JitterBug, dass USB-Signal zum DAC verbessern soll?


Hier ein Link des Hersteller:
http://ifi-audio.com/portfolio-view/...-isilencer3-0/
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.08.2017, 15:31
St. Martin St. Martin ist offline
 
Registriert seit: 17.01.2017
Beiträge: 151
Standard

Hallo Habe den Klangvergleich mal selbst gestartet !!!

Der iFi iSilencer 3.0 gewinnt diesen Vergleich mit einem Vorsprung an Ruhe und Gelassenheit. Die Musik klingt damit wie entschlackt, sauber und präzise.

Der JitterBug macht im Prinzip die gleichen Verbesserungen, aber bei dem iSilencer 3.0 ist es deutlich ausgeprägter und hat somit die bessere Leistung.

Außerdem ist der iFi iSilencer 3.0 deutlich kleiner, es passen davon auch theoretisch zwei nebeneinander an die USB-Buchen der Auralic Aries Modelle - die JitterBugs sind dafür leider zu breit !

Auch gefällt mir die Optik und die softe Oberfläche beim iFi. Der iFi ist einfach hochwertiger.


Mein Setup besteht aus:
Auralic Aries Mini mit iFi iPower Netzteil, eingebauter Samsung 850 Evo -> iFi iSilencer 3.0 -> AudioQuest Carbon USB -> AVM A30 (USB-DAC/Verstärker)


Noch eine Anmerkung zu der USB-Geschwindigkeit:
der JitterBug bietet nur USB 2.0. Meine am Router angeschlossenen SSD Samsung 850 Evo ist damit derart lahm, dass Streaming im optimalen AC-WLAN zum Schneckentempo wird und bei Hi-Res-Dateien sogar abbricht.
Mit dem iFi iSilencer 3.0 zwischen SSD und Telekom Speedport Smart gibt es keinerlei Geschwindigkeitseinbußen.
Die SSD am Router als Musik-Bibliothek zu betreiben war rein zum Testen.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2x Audioquest Jitterbug und 1 x Audioquest Dragontail USB 2.0 knobtob Audiogeräte und Zubehör 4 18.08.2017 21:21
Audioquest Jitterbug, Oppo HA2, Grado PS1000e fidelio Geräte zur Klangmanipulation 9 24.04.2017 09:31
Biete: Audioquest Jitterbug (2x) Fujak Audiogeräte und Zubehör 1 18.07.2016 21:01
Biete: Audioquest Jitterbug, 30€ HenSch Audiogeräte und Zubehör 1 04.04.2016 20:36
Grado Ps1000e, Oppo HA2 und Audioquest Jitterbug fidelio Audiophile Kopfhörer 14 14.11.2015 18:42



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de