open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Audiotechnik und Hörkultur > Audio-Zubehör
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Audio-Zubehör Kabel, Audio-Möbel, Reinigungsgerät usw

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 22.03.2017, 20:07
Cello_perfekt Cello_perfekt ist offline
his masters voice
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 61
Standard

Hallo Jens, ich kann dich gut verstehen und habe gerade bei der Stromversorgung lange nichts gemacht, was ein Fehler war. Es gibt deutlich hörbare Unterschiede schon bei der Verwendung von Netzkabeln zu den Endgeräten und das sind bekanntlich nur die letzten Meter. Hat sich mir nie erschlossen, kann ich aber deutlich hören. Solid core (Vovox) hat sich dabei als besonders "räumlich dargestellt". Derzeit habe ich diverse Netzkabel von Jorma Design für ein Schweinegeld an der Anlage. Klingt halt anders. Besser? Geschmacksache. Da habe ich bei der Installation nicht geschludert, ein geschirmtes 4 mm Quadrat verwendet und mir das gute Gefühl verpasst hier nichts verschwendet zu haben, außer vielleicht, aber nur vielleicht, ein paar Euros. An der Börse habe ich mehr für nichts verzockt
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 22.03.2017, 20:41
oldrye oldrye ist offline
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 83
Standard

Hallo Cello perfect,

ich bin mit vielen Punkten von dir Dacor....
Habe selbst gute Netzkabel,eine gute Steckdosenleiste, und AHP-Sicherungssockel montiert.
Welcher sogar in einer freien Reihe im Verteiler montiert wurde, um von den Automaten Abstand zu halten.

Habe am letzten WE meinen neuen Router montiert und auch die fertig konfektionierten CAT 7 LAN Kabel in meinen Bestands-Leerrohren in den Wänden verzogen.

Nur mit der Installationsleitung ist das so eine Glaubenssache, der Elektrosmog ist für mich wenn schon im Stromfluss induziert.
Und wenn gilt es diesen zu reinigen.

Gruss Jens
__________________
Ich bin leider nicht intellektuell genug, um BBC Monitore mein eigen zu nennen……
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 22.03.2017, 21:10
Cello_perfekt Cello_perfekt ist offline
his masters voice
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 61
Standard

Zitat:
Zitat von oldrye Beitrag anzeigen
Und wenn gilt es diesen zu reinigen.
Accuphase PS-510, die habe ich dafür.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 22.03.2017, 21:12
nickchang nickchang ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 596
Standard

Hallo Cello,

nun wäre es interessant zu wissen, welches 4mm2 Kabel du verlegt hast?

Grüße
Flo
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 22.03.2017, 21:38
Cello_perfekt Cello_perfekt ist offline
his masters voice
 
Registriert seit: 21.07.2016
Beiträge: 61
Standard

#19 Beitrag lieber Flo => Gigawatt; damals LC-Y
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.03.2017, 17:39
nickchang nickchang ist offline
 
Registriert seit: 13.05.2011
Beiträge: 596
Standard

Oups, stimmt, sorry!!

Das Material von Gigawatt ist "4N-OFC pure copper"

Grüße
Flo
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.03.2017, 01:30
butch111 butch111 ist offline
 
Registriert seit: 27.02.2016
Beiträge: 45
Standard

Wer mal zu Hause ein wenig mit Installationskabeln und LED-Beleuchtung experimentiert hat bekommt ggf ganz andere Schlüsse zu der besten Verkabelung zwischen Steckdose und Zählerschrank.

Ich glaube seit dem das ein fest verputztes Kabel ganz anders reagiert wie ein lose liegendes.
Und dann verlor ich auch noch Tim Thaler mässig mein ewiges Lachen über Netzkabel-Klang
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.03.2017, 17:55
Alleshörer Alleshörer ist offline
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 90
Standard

Zitat:
Zitat von butch111 Beitrag anzeigen

Ich glaube seit dem das ein fest verputztes Kabel ganz anders reagiert wie ein lose liegendes.
Aha, und warum sollte das so sein ?
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 29.03.2017, 19:18
butch111 butch111 ist offline
 
Registriert seit: 27.02.2016
Beiträge: 45
Standard

Weil das Einfluss auf die Verlustleistung hatte.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 29.03.2017, 19:39
Alleshörer Alleshörer ist offline
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 90
Standard

Der 1. April ist erst Samstag
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches LAN Kabel? Dynavit Der PC als Ton- und Bildquelle 76 10.09.2017 15:33
Welches Stromkabel nehmen? Replace-Kellerkind HiFi Allgemein 39 19.03.2014 15:48
Welches XLR Kabel...? Sam Audio-Zubehör 44 27.05.2010 13:30
Welches Nagra Tonbandgerät? Titian Analog 19 10.09.2009 21:10
Welches Lageröl? OpenEnd Analog 2 28.01.2008 07:49



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2017 vbdesigns.de