open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Herstellerforen > SETA-AUDIO
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

SETA-AUDIO Dieses Forum gehört den Produkten von SETA_AUDIO

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 22.07.2010, 12:22
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.556
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Hallo Werner ,

Wie ich schon sagte sind Produkte von kleinen Hertsellern nichts für die Mehrheit.

Auch ASR verkauft weit mehr ins Ausland als in Deutschland.

Und ausser Uns gibt es noch einige kleine Hersteller die es jederzeit mit einem "Markenprodukt" aufnehmen können , in Einzeldisziplinen diese sogar alt aussehen lassen können.

So bleibts letztendlich dem zahlenden Kunden überlassen ob er eine Anhäufung von Material in Riesenkisten haben will oder eben nicht.

Es sind ja auch nur kleine Nischen die Wir bedienen können, und das kostet eben auch etwas mehr ..

Jeder hat die Wahl frei zu entscheiden ..

Der eine kauft seine Kleidung von der Stange für wenig Geld .. ein anderer will nur Maßanzüge .

Diese Diskussionen kennst Du selbst zu genüge .. während den meissten ein CDP für 500.- zu teuer ist .. stehst Du auf die Esoteric Sachen ..


Oder hast Du etwas das Gefühl für irgendwas zuviel bezahlt zu haben ..?

Wenn dann doch nur bei den gängigen Produkten .. sei es ein Beamer .. ein DVD player .. uswusw ..


Preisdiskussionen machen bei Luxusartikeln keinen Sinn .. die sich sowas leisten können , wollen auch bedient werden.

Obs Häuser , Autos, Kleidung,Freizeitangebot und eben auch Unterhaltungselektronik ..

grüsse , Florat
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 10.08.2010, 16:13
Klassiklauscher
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Zitat:
Zitat von Kellerkind Beitrag anzeigen
Gucke mal in den Audiomarkt, da hat mein Händler gerade neue SWans Lautsprecher annonciert für 9.999 Euro.
Kleine Korrektur, wenn´s erlaubt ist. Die Dinger sind zwei Jahre alt und haben mal schlappe 39.000 EUR gekostet.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 10.08.2010, 17:32
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Zitat:
Zitat von Klassiklauscher Beitrag anzeigen
Kleine Korrektur, wenn´s erlaubt ist. Die Dinger sind zwei Jahre alt und haben mal schlappe 39.000 EUR gekostet.

Nö,

die sind neu, die stehen nur seit 2 Jahren in der Ausstellung rum, ich habe die ja damals fürs Hörerlebnis Forum getestet.

Sind wirklich supergeile speaker - leider kriege ich die nicht in meine Hütte!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.08.2010, 09:39
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.556
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Hallo Freunde,

Wie bereits angekündigt , wird das ein heisser Herbst .

In der aktuellen Ausgabe des Magazins "einsnull" ist ein Hörbericht über unsere BESA CS zu lesen.

Die BESA CS ist von Ihren Abmessungen an die durchschnittlichen Wohnräume in Europa angepasst.

Bei einer Höhe von 125 cm ist auch die Hörachse auf gewohnter Höhe .

Die BESA CS ist auf Hörabstände von 1,5 metern aufwärts abgestimmt.

Zwischen 20 und 40 m² sind als Hörraum perfekt.

An Röhren kann sie bezaubern .. an Transistoren kann sie auch richtig gemein zupacken.



grüsse , Florat
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.08.2010, 14:09
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.556
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Zitat:
Zitat von Florat Beitrag anzeigen
Hallo Freunde,

Wie bereits angekündigt , wird das ein heisser Herbst .

In der aktuellen Ausgabe des Magazins "einsnull" ist ein Hörbericht über unsere BESA CS zu lesen.

Die BESA CS ist von Ihren Abmessungen an die durchschnittlichen Wohnräume in Europa angepasst.

Bei einer Höhe von 125 cm ist auch die Hörachse auf gewohnter Höhe .

Die BESA CS ist auf Hörabstände von 1,5 metern aufwärts abgestimmt.

Zwischen 20 und 40 m² sind als Hörraum perfekt.

An Röhren kann sie bezaubern .. an Transistoren kann sie auch richtig gemein zupacken.



grüsse , Florat

Nächste Woche gehen die Muster für die Edelfurniere an die Händler.

So gibt es alle Modelle in RAL - Lackiereungen / Schleiflack / Metallic und nun auch in Echtholz furniert .

So , kann sich der Kunde SEINE Lautsprecher passend zur Einrichtung gestalten lassen .

Das ist unsere Stärke .

Mal sehen wann der erste Kunde Blattgold als Oberfläche haben will oder gar in Leder gekleidet ..

grüsse, Florat
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.11.2010, 18:16
Florat Florat ist offline
 
Registriert seit: 07.11.2008
Beiträge: 2.556
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Hallo Freunde,

Hier ist nun der Hörbericht aus der "einsnull" ..viel spass beim Lesen.

http://hifitest.de/test/lautsprecher...sa_cs_2737.php


grüsse, Florat
__________________
Gewerblicher Teilnehmer

www.SETA-AUDIO.de
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.11.2010, 18:23
cay-uwe cay-uwe ist offline
Sonus Natura
 
Registriert seit: 03.12.2008
Beiträge: 2.554
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Florat,

ich hatte zwar schon den Bericht bei Dir gelesen, auch im "eins null", aber es ist einfach immer wieder schön ihn nochmals zu lesen
__________________
Happy listening, Cay-Uwe

http://www.sonus-natura.com/
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.11.2010, 19:46
wirbeide wirbeide ist offline
it´s only m.a.e.-admin
 
Registriert seit: 29.11.2007
Beiträge: 5.473
Standard AW: Neues von SETA AUDIO



me
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.11.2010, 22:43
Replace-Kellerkind
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Schön, endlich mal ein Test ohne Meßdaten geschrieben für den erwachsenen Hörer.

Kann alle Aussagen nur aus eigener Hinterhörung unterstreichen, lediglich die UVP finde ich persönlich abgehoben -

aber das finde ich von fast allen High End Boxen am Markt und hat noch nie jemanden gejuckt. MIt dem verglichen ist es dann wieder ein Sonderangebot
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 10.11.2010, 13:40
sound-ray
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neues von SETA AUDIO

Hallo Leute,

so unterschiedlich kann der Hifi-Kosmus sein, der Klang der SETA AUDIO hat sich mir nicht wirklich erschlossen. Ich finde andere Lautsprecher klingen natürlicher und machen mehr Lust auf's hören (z.B. Focal 1038BE ist ja in etwas preisgleich)

Gruß
Sound-ray
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loth X ION 1 SCT Upgrade SETA-AUDIO Ted Passive Schallwandler 0 18.07.2015 23:16
Zu Besuch bei SETA-AUDIO Ted Als Gastgeber und als Gast 1 14.01.2015 11:45
SETA AUDIO goes Clubbing cay-uwe SETA-AUDIO 39 17.12.2011 18:29
Seta Audio M2.6 Studiomonitor cay-uwe SETA-AUDIO 22 12.12.2011 22:01
Tag der offenen Tür bei SETA AUDIO cay-uwe Externe Veranstaltungen 8 02.02.2009 14:10



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2018 vbdesigns.de