open-end-music-professional  

Zurück   open-end-music-professional > Privatforen > Shakti's High End Welt > Shakti workshops
Startseite Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2016, 17:53
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard Digitaler AktivLS gegen Horn mit RöhrenAmp Vergleich am 9.7.2016 bei "shakti"

Am Samstag , den 9.7.16 wird es mir gelingen, einen lange geplanten workshop abzuhalten, den Vergleich voellig unterschiedlicher Lautsprecher/Verstaerker konzepte.

Wer meinen high fidelen Werdegang beobachtet hat, wird sehen, dass es mich immer wieder zwischen hochentwickelten AktivLautsprechern mit digitaler Frequenzweiche auf der einen Seite und hornlautsprechern mit Breitbandchassis ohne Frequenzweiche an Röhrenverstaerkern hin und her zieht.

Am 9.7. ist bei mir eine PhonoPre workshop geplant ( siehe separaten thread) der an einer Boenicke W13 durchgefuehrt wird, so dass auch einTopVertreter der teilaktiven Lautsprecher anwesend sein wird.

bei der Auswahl der optimalen Abhoere fuer die Phonopres konnte ich mich daher nicht so recht entscheiden, mit welchem LS Konzept ich den Phonoworkshop abhalten mag, so entstand die Idee, dass nun in meinem zweiten Raum der Vergleich eines im Moment maximal angesagten digitalen Lautsprechers , der Kii3 mit einem Paar RD acoustic Evolution stattfinden wird.

http://www.6moons.com/audioreviews2/rdacoustic/1.html

die Ls liegen in einem aehnlichen Preissegment, so dass der Vergleich bestimmt interessant sein wird.

die Horn Lautsprecher werden auf jeden Fall nit Roehrenendstugen angesteuert, die Kii3 bringen ihre hypex ncore class d endstufen ja bereits mit.
da viele Phonofreunde anwesend sind , kommt natuerlich auch ein Plattenspieler zum Einsatz! (neben CD ueber wahrscheinlich Lampizator dac)


ich selber habe einen solchen DirektVergleich noch nie gehoert, da es keinen Haendler gibt, der so unterschiedliche Konzepte bereit haelt...
ich habe auch keine Ahnung, wie das ausgehen wird, so unterschiedliche hoervorlieben direkt im A/B Vergleich zu praesentieren, stelle es mir aber sehr spannend vor!

beide Lautsprecher habe ich schon unabhaengig voneinander sehr gut gehoert!


der workshop wird gegen 10:00 starten und gegen 14:00 wiederholt, sollte ich einen zweiten vorfuehrer finden, laufen die beiden Vorfuehrungen , dh phonopres und LS Konzepte paralell, ansonsten zeitlich etwas versetzt. mittags wird es, so das wetter mitspielt ein paar wuerste auf dem grill geben.

damit sollte eigentlich ein spannendes Programm fuer einen audiophilem Samstag bereit stehen.

wer kommen moechte schickt mir bitte eine pn, dann gibt es meine private Adresse, die ich ungerne im web sehen moechte.

gruss
juergen

ps
die Kii3 sind eine nette Leihgabe von Markus Floeter, cm audio, der natuerlich auch wieder mal auf einem workshop bei mir dabei sein wird ( was mich sehr freut)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2016, 19:11
TJE TJE ist offline
 
Registriert seit: 27.03.2013
Beiträge: 138
Standard

Hallo Jürgen,

die RDacoustic Evolution habe ich in München auf der HighEnd gehört, sowohl mit dem Fostex als auch mit dem Voxativ-Breitbänder. Auch die Kii3 hörte ich in München (auf der anderen Messe im Le Meridien) und zuvor auch schon auf einer Messe in Hamburg. Jeder weiß, dass Messebedingungen so ihre Tücken haben, aber ich hatte nach den Hörproben einen eindeutigen Favoriten. Nun bin ich gespannt, zu welchem Fazit die Teilnehmer Deines Workshops kommen werden!

Gruß
Tom
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2016, 19:42
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

hi Tom,
komm vorbei und geselle dich dazu, mal schauen, was dir bei mir gefaellt,
zumindest die Kii3 habe ich bei mir schon sehr gut and laufen bekommen, die rdacoustic werde ixh wohl nicht mit dem tollen Kron Verstaerker vorfuehren koennen, mag ja die Preise vergleichbar halten.
gruss
juergen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2016, 15:12
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

Mein Rear loaded Horn Lautsprecher Projekt nimmt Gestalt an, dh ich habe zum Wochenende das Farbrendering von RDacosutic bekommen und habe nun eine Idee, wie die Lautsprecher aussehen werde, die ich mir bestellt habe.
Da ich vorhabe in Zukunft auch mal mit Shindo Verstaerkern zu experimentieren habe ich ein Paar in Shindo "Bottle Green" und braunem Leder bestellt.
Alternativ spukt in meinem Kopf noch ein basaltgraues Paar mit orangenem Leder rum, diese Farbkombination koennte super zu meinem Orangenem Sofa passen....

idealerweise haette man natuerlich 2 Paar Evolution und koennte dann immer Breitbaender tauschen und im Vergleich hoeren *traeum*

Bin so neugierig die LS endlich bei mir hoeren zu koennen, habe ich doch meine BD Design frontloaded Hoerner verkauft um mit den Evolution Hoernerndann puristisch mit nur einem Chassis komplett ohne Frequenzqweiche Weiche Musik hoeren zu koennen:-)

So wie es geplant ist, sind die Hoerner aber bis zum workshop da und dann bereits etwas eingespielt.

Gruss
Juergen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Evolution_RAL6007_JADA40.jpg
Hits:	832
Größe:	24,1 KB
ID:	12486  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Evolution_RAL7012_Bruno30.jpg
Hits:	840
Größe:	25,0 KB
ID:	12487  
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2016, 21:53
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

Meine bottle green "Shindo Edition" lackierten RD Acoustic Evolution Lautsprecher sind fertig und koennen bald auf die Reise gebracht werden,
die AER Chassis sind schon da und warten auf den Einbau! Dazu gibt es noch ein paar kleine Oris Hoerner aus Holz um den Lautsprechern optional noch eine gemaessigte Frontaufladung zukommen zu lassen.

Bin schon so gespannt!

Habe mich weiterhin gerade mit Roman Gross getroffen, der seinerzeit die RoehrenVerstaerker von More Fidelity gebaut hat, hat er doch gerade eine More Fidelity Endstufe mit 2A3 Roehren ueberholt und der nette Besitzer und MitForist wird mir diese Endstufe fuer eine Hoersession zur Verfuegung stellen. Zumindest die Endstufe wird wohl naechste Woche dann bei mir sein!

Weiterhin mit Lampizator gesprochen, als stolzem Golden Gate DAC Besitzer bekomme ich den Service , mir an den Evolution Lautsprecher auch man die Lampizator GM70 SET Roehrenmonos mit 2x20w zur Probe anhoeren zu duerfen :-)

Die Zeitplanung der Probestellung sieht vor, dass die GM70 monos zum workshop am 9.7. da sein werden, so dass diese auch an den geplanten Boennicke W13 zum Einsatz kommen werden!
(die W13 haben aktive BassLS, so dass die 2x20w der GM70 absolut ausreichend fuer die W13 sind)

Auf jeden Fall stehen ein paar spannende Hoersessions in den naechsten Wochen an *freu*

Gruss

Juergen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160609_204118.jpg
Hits:	679
Größe:	126,2 KB
ID:	12519  
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.06.2016, 13:41
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

gerade von lab12 aus Griechenland Bilder meiner Geraetefrontplatten bekommen, auf dass die Lab12 Roehrenelektronik auch optimal zu den RDAcoustic Evolution Lautsprrechern passen.

Diese Woche sollen die Geraete / Lautsprecher in den Versand gehen, bin extrem neugierig, wie das zusammen aussehen/spielen wird :-)

Die Kii3 Lautsprecher kenne ich ja bereits ganz gut in meinen Raeumen, das neue set up wird eine Ueberraschung !
...so gespannt, wie der Vergleich wird.

Gruss
Juergen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20160618_123537.jpg
Hits:	568
Größe:	122,8 KB
ID:	12575  
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.06.2016, 22:56
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

passend zu den basaltgrauen Frontplatten gibt es nun auch ein Hörnchen zu bestaunen :-)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0947.JPG
Hits:	586
Größe:	141,8 KB
ID:	12580  
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.06.2016, 09:41
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

gerade folgende Messenachlese gefunden,
gibt einen schoenen Eindruck der Messevorfuehrung von RDAcoustic

http://positive-feedback.com/show-re...h-2016-part-2/

gruss
juergen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.06.2016, 16:28
shakti shakti ist offline
 
Registriert seit: 21.02.2010
Beiträge: 1.576
Standard

Nach 2 Tagen einspielen heute mal in die Fostex Treiber in meinen RD acoustic Evolution reingehoert, fuers Geld wirklich prima, was die Treiber so koennen!, Die im Vergleich gehoerten AER Breitbaender haben zwar die bessere Aufloesung, sind aber eher fuer die wandnahe Aufstellung vorgesehen. Brauche von AER wohl die Chassis der B Serie (dh etwas weniger Wirkungsgsrad, dafuer mehr Bass unter 300hz) um die Evolution frei im Raum betreiben zu koennen.

Es ist auf jeden Fall mit viel Spass verbunden die Hoerner gegen die YG zu hoeren. Speed Speed und noch mal Speed, da mag man mitunter auf das eine oder andere verzichten, zumal , wenn man auf das Preisschild schaut...

Bin wirklich neugierig auf den Vergleich mit der Kii3, da prallen womoeglich nicht nur Lautsprecher Welten aufeinander sondern auch Horerwelten..., die Evolution Hoerner koennen auf jeden die "wall of sound" ...

Gerade mit viel Vergnuegen Yello gehoert :-)

Gruss
Juergen
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1062.JPG
Hits:	617
Größe:	34,1 KB
ID:	12610  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1063.JPG
Hits:	628
Größe:	32,3 KB
ID:	12611  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1066.JPG
Hits:	442
Größe:	30,2 KB
ID:	12612  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1067.JPG
Hits:	451
Größe:	30,0 KB
ID:	12613  
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.06.2016, 16:51
Ostwestfale Ostwestfale ist offline
 
Registriert seit: 28.10.2013
Beiträge: 700
Standard

Ein herrliches Spielzimmer! Ich würde gerne kommen, geht leider nicht. Viel Spaß!
Grüße, Volker
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shakti versucht mal den "ultimativen" Netzverteiler, den Furutech Pure Power 6E shakti Gerätevorstellungen 6 17.02.2019 09:54
Biete: RCA Kabel "Odin" von Horn Audiophiles 1m - Silberkabel Skuddy54 Bazar - Audiogeräte und Zubehör 2 08.10.2017 18:11
"High End" PhonoPre workshop im Kölner Westen am 9.7.2016 bei "shakti" shakti Shakti workshops 17 10.07.2016 23:06
Besucht uns auf den Norddeutschen HiFi-Tagen "Hörtest 2016" ETALON Acoustics ETALON 0 07.01.2016 16:25
Steiner "TJA" Breitbänder/Horn jetzt bei Ebay ab 1 EUR. topa Bazar - Audiogeräte und Zubehör 0 29.11.2015 12:37



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 1.2.1 ©2002 - 2019 vbdesigns.de