Einzelnen Beitrag anzeigen
  #596  
Alt 16.02.2018, 13:12
Janus525 Janus525 ist gerade online
 
Registriert seit: 14.08.2015
Beiträge: 2.409
Standard

Zitat:
Zitat von goodnews Beitrag anzeigen
Die Designfrage zeigt doch exemplarisch auf...
...wie im Lauf der Jahre jede Individualität, jedes streben nach Bestleistungen im individuellen Sektor ingenieursmäßiger Schaffenskraft eingebremst wurde und fertigungstechnischen und ökonomischen Zwängen gewichen ist. Man schaue sich einmal in den Regalen von Mediamarkt und Co. näher um. Einheitslook - um nicht zu sagen Einheitsbrei - wohin das Auge schaut.

immer wieder höre ich das Argument: "Die technischen Daten dieser Geräte sind allesamt so gut, da spielt es überhaupt keine Rolle mehr wozu man greift." Ja, das stimmt, und zwar innerhalb der Range dessen was dort in den Regalen steht kann man beliebig zugreifen, es macht klanglich keinen Unterschied. Aber nicht auf höchstem Niveau, wie die technischen Daten weismachen wollen, sondern auf einer Ebene die gerade noch verhindert, dass sich allzu viele Menschen schaudernd abwenden. Und mit dem ganzen "Boxengedöns" das gleich nebenan steht oder gar gleich im Set verkauft wird, muss man sich über Realitätsanmutung gewiss keine Gedanken machen.

Ist Vielen sicher auch egal, Hauptsach da kommt "irgendwas" raus. Weiss gar nicht warum ich heute so garstig bin, aber irgendwie regt mich so Manches auf..., zum Beispiel dass hier alles nur so langsam voran geht...

Viele Grüße: Janus
.
__________________
________________
www.qas-audio.de
Mit Zitat antworten